Kontakt
ETOS Elektrotechnik GmbH & Co. KG
In der Welle 8
49565 Bramsche
Homepage:www.etos-elektro.de
Telefon:05439 8088601
Fax:05439 8088602

Intelligent Wohnen?

Rüsten Sie Ihr Zuhause mit smarter Technik auf.

Rüsten Sie Ihr Zuhause mit smarter Technik auf.

Alles eine Sache der Beleuchtung.

Lassen Sie Ihre vier Wände in bestem Licht erstrahlen.

Lassen Sie Ihre vier Wände in bestem Licht erstrahlen.

Ein Zuhause, das auf Sie aufpasst?

Fühlen Sie sich dank neuester Technologie sicher.

Fühlen Sie sich dank neuster Technologie sicher.

Satellitenfernsehen über Glasfaserleitung

Mit den optischen Kompo­nenten von Fuba werden Satelliten­sig­nale wie auch terres­trische Sig­nale in ein op­tisches Sig­nal um­gesetzt. Somit können große Kabel­strecken nahe­zu ver­lust­frei über­wunden werden. Quattro- und Quattro-Switch-Rück­um­setzer wan­deln das op­tische Sig­nal in ein HF-Sig­nal zurück.

Optischer Sat-Umsetzer POS 400

Der Fuba POS 400 ist ein fern­speis­barer Umsetzer, der HF-Sig­nale in ein opti­sches Sig­nal wan­delt. Der POS 400 wan­delt dabei so­wohl die Sig­nale eines an­ge­schlosse­nen Quattro-LNBs als auch bis zu 16 Kanäle eines DVB-C-, DVB-T2- oder DAB+ Sig­nales in ein opti­sches Sig­nal um. Am opti­schen Aus­gang mit SC/APC-An­schluss liegt das Licht­leiter­sig­nal zur weiteren Ver­teilung an. Die HF-Sig­nale an den Stamm­leitungs­aus­gän­gen können für den direk­ten An­schluss eines wei­teren POS 400, eines Multi­schal­ters oder einer Kanal­auf­berei­tung genutzt werden. Der POS 400 wird über ein bei­lie­gen­des Netz­teil fern­gespeist. Damit ist ein Strom­an­schluss direkt an der Antenne nicht zwingend erfor­der­lich.

Optischer Sat-Um­setzer zur Wand­lung von HF-Sig­nalen in ein op­tisches Sig­nal. (Quelle: Fuba)
Optischer Quattro-Rück­um­setzer wan­delt ein opti­sches Sig­nal in HF-Sig­nale. (Quelle: Fuba)

Optischer Quattro-Rück­umsetzer POE 400

Der Fuba POE 400 wan­delt das opti­sche Sig­nal des POS 400 Sat-Um­setzers in die vier Sat-Pola­risa­tions­ebenen Hori­zon­tal High, Ver­tikal High, Hori­zontal Low und Vertikal Low. So­fern ein terres­trisches Sig­nal mit ein­ge­speist wird ist dieses am terres­trischen Aus­gang des Rück­um­setzers verfüg­bar. Somit können Multi­schal­ter oder eine Kanal­auf­berei­tung direkt an den POE 400 an­ge­schlossen wer­den. Die Span­nungs­ver­sor­gung für den POE 400 erfolgt über die an­ge­schlossenen Geräte.

Fuba PVS 2002-fach-Verteiler

Der Fuba PVS 200 ist ein opti­scher 2-fach Ver­tei­ler zur gleich­mäßi­gen Vertei­lung eines Satelliten-Lichtleiter­signales auf zwei Aus­gänge.Durch die im Gehäu­se inte­grierten SC/APC-An­schlüsse ge­währ­leistet der PVS 200 eine her­vor­ragen­de mecha­nische Sta­bili­tät sowie eine geringe Ein­gangs­dämp­fung. Zu­dem kann die an­kom­mende sowie die ab­gehen­den Glas­faser­leitun­gen direkt an dem Ver­teiler ange­schlossen werden. Hier­durch redu­zieren sich mög­liche Fehler­quellen.

Optischer 2-fach Ver­teiler mit SC/APC-An­schlüs­sen. (Quelle: Fuba)

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems Elektro GmbH & Co. KG